Ohne Wohlfahrt fehlt dir was

Die Arbeitsgemeinschaft AG Wohlfahrt

Die Wohlfahrtsverbände in Paderborn – die Arbeiterwohlfahrt Paderborn, die Caritasverbände Paderborn und Büren, das Deutsche Rote Kreuz Paderborn, die Diakonie Paderborn-Höxter, sowie der Paritätische NRW – Kreisgruppe Paderborn – haben sich zusammengeschlossen mit dem Ziel, die soziale Arbeit weiterzuentwickeln und die bestehenden Angebote zu sichern.

Für Wen?

Die Mitglieder der AG Wohlfahrt sind zusammen der größte Arbeitgeber der Region im sozialen Sektor. Mit ihrem vielfältigen Spektrum an sozialen Dienstleistungen bieten sie den Menschen Unterstützung und Hilfe: Für Kinder, Jugendliche und Familien, Seniorinnen und Senioren, von Armut Betroffene, Kranke, Verschuldete, Menschen mit Behinderung sowie Pflege-bedürftigen, Menschen mit Migrationshintergrund ….

Die AG Wohlfahrt steht an der Seite der Bedürftigen dieser Gesellschaft und tritt für sie ein.

Aktuelles der AG Wohlfahrt

 29.475 Menschen fordern ein soziales NRW 

 Freie Wohlfahrtspflege NRW übergibt Unterstützerstimmen an Landesregierung  Heute übergab die Freie Wohlfahrtspflege NRW im Rahmen ihrer Kampagne „NRW bleib sozial!“ 29.475 Unterstützerstimmen an die Landesregierung. Josefine Paul (Ministerin für Kinder,

mehr …